Bahnabenteuer USA
von den Metropolen im Osten bis zum Wilden Westen

01.01.2019 - 31.12.2019
ab €1260,00.-

Bahnabenteuer USA

Hier finden Sie Alles, was Sie zum Bahnerlebnis USA wissen müssen. Geplante Gruppenreisen ebenso wie individuelle Reisen à la carte, alles ist für Sie möglich, von einzelnen Zugfahrten bis zum transkontinentalen geführten Bahnerlebnis durch das ganze Land und der Entdeckung der Nationalparks!

Bahnabenteuer USA – Abenteuer für Entdecker warten

Die USA sind das Land der Superlative, Mega-Metropolen, weites Land, hohe Berge und zwei Ozeane. Viele Kulturen vereinigen sich in diesem Land, von hier aus trat die englische Sprache aber ihren Siegeszug zur Weltsprache an, auch wenn sie nun verstärkt im Süden von Spanisch verdrängt wird.

 

Die Vereinigten Staaten bestechen durch ihren Mix aus Weltstädten, welche nie schlafen und atemberaubender weiter Natur. Selbstverständlich hat so ein Land kein Eisenbahnnetz, welches mit Europa zu vergleichen ist. Das Busnetz ist deutlich enger, die Bahn dient hauptsächlich dem Gütertransport. Trotzdem hat Amtrak es sich zur Aufgabe gemacht einige transkontinentale Routen und wichtige Städteverbindungen am Leben zu erhalten. Im Personenverkehr bestehen Anbindungen an das Streckennetz von Kanada bei Montréal, Toronto und Vancouver, ein weiterer Übergang ist möglich zwischen Windsor und Detroit, beide Städte sind in ihr nationales Streckennetz eingebunden, die Grenze muß aber auf eigene Faust überquert werden. 

 

Wer als Bahnreisender dieses Land (oder zumindest Teile davon) erleben will, hat die Wahl zwischen zwei verschiedenen Philosophien. Zum einen können wir einfach Tickets, Reservierungen und Railpäße von Amtrak ausstellen und Sie steigen in den Zug Ihrer Wahl zum Ziel Ihrer Wahl ein und lassen sich Überraschen, wen Sie so treffen und was Sie erleben. Der Grundservice besteht aus einem engen Fahrplan im Osten zwischen Boston und Wahsington (nur auf dieser Relation besteht ein Fahrplan auf europäischem Niveau mit vielen Regional-, IC- und HGV-Zügen) und einigen Überlandverbindungen runter nach Florida, quer nach New Orleans, oder nach Westen auf verschiedenen Routen bis Chicago, ab hier bestehen Anbindungen nach Los Angeles, San Francisco und Seattle. Die transkontinentalen Züge haben einen Laufweg von über 24 Stunden bis hinauf zu zweieinhalb Tagen am Stück. Verkehrt wird ununterbrochen, auch durch die Nacht. Somit kann man die Streckenabschnitte, welche in der Nacht durchquert werden, nur eingeschränkt erleben. Amtrak arbeitet auch mit der kanadischen VIA zusammen, beim Betrieb der grenzüberschreitenden Züge. Hier finden Sie einen Bericht des Spiegels über die Begnungen bei Bahnfahrten durch die USA.

 

So erleben Sie eine Amtrak-Bahnreise:

 

Da rein das Zugfahren allein nicht jedermann glücklich machen kann bietet Amtrak auch komplette Urlaubspakete an. Darin enthalten sind immer die Bahnfahrten auf ausgewählten und schönen Routen, die innerstädtischen Transfers, Hotelübernachtungen, Führungen und Eintritte. Es gibt eine Vielzahl von Angeboten, welche so gut wie jeden Reisewunsch ermöglichen, vom reinen Städtetrip im Osten oder im Westen über Jazzrouten, Nationalparkkombinationen und transkontinentalen Fahrten. 

 

Das Programm von Amtrak Vacations bietet daher für den Bahntouristen aus Europa den hochwertigeren Service, da man hier exklusiv alles auf den Touristen abgestellt hat. Aber auch die einfachen Züge von Amtrak bietet einen Reiseservice, welcher mit Europa nicht vergleichbar ist. Einfach, weil die Distanzen auch für Amerikaner, welche „nur“ von A nach B reisen wollen, im europäischen Zugstandard nicht wirklich zu bewältigen wären. Und davon profitiert auch der Tourist. 

 

Die Ausstattung der Züge von Amtrak können Sie sehr gut in diesem Video einsehen:

 

Unser Partner, Amtrak Vacations, bietet Ihnen den kompletten Service und Reisepakete durch die USA. Das Angebot ist sehr vielfältig, angefangen bei kurzen Städtetrips ab 1.260,-- Euro pro Person (für die Northern Rail Experience, Preisbasis USD 1.449,-- umgerechnet zum Kurs von 1,15, Preis in USD maßgebend) über die zehntägige Glacier Nationalpark-Tour von Chicago bis Seattle ab USD 2.399,-- pP bis hin zur Coast-to-Coast-Tour von New York bis ins Nappa Valley ab USD 2.249,-- pP oder der eisernen Route 66 ab USD 2.299,--.

 

Über das gesamte Angebot unseres Partners informieren Sie sich bitte direkt auf dessen Seiten. Hier finden Sie Details über sämtliche Bahnreisearrangements, welche so von den Experten vor Ort für Sie ausgearbeitet wurden, nebst detaillierten Preisangaben und dem Nebenprogramm. Dort können Sie Ihre persönliche Auswahl treffen und Buchungen können Sie dann über uns (Buchungsformular) tätigen, die Preise und Leistungen sind wie auf den Seiten von Amtrak Vacations angegeben. Ihr Vorteil bei einer Buchung über uns in Deutschland ist, daß der Reisesicherungsschein (Insolvenzschutzversicherung) automatisch mit dabei ist und Sie Ihre Zahlungen national abwickeln können. Sollten die Angaben auf dieser Seite mit dem Angebot auf den Seiten von Amtrak Vacations ganz oder in Teilen abweichen, so haben die Informationen direkt bei Amtrak Vacations Gültigkeit. Für dieses Reiseprogramm sind wir nicht der Veranstalter, sondern der Vermittler, wir bieten Ihnen aber die identischen Bedingungen und Konditionen wie bei einer direkten Buchung, dafür bekommen Sie aber einen Ansprechpartner für die Buchungsabwicklung vor Ort ohne Zusatzkosten.

 

medialibrary/2015/10/eY73_jkUTTt1dPvRHmXYDU4qabS3imaVdbYuUObRhpoINOVnADtO1eidgn6FqJHx8BsY-U4I_e9TlAHLxtfQJoC6pc6faBnQf2yhzPHgRrssZoOU59NOIsCEpZ12qXSvEaOlvj42TlCzyIbssrPOSM-NWgieSKPt1FD33YPQmHQs.jpeg

Ebenso bieten wir die Beschaffung von Railpäßen, Reservierungen und Einzeltickets für das Streckennetz von Amtrak in den USA (inklusive dem grenzüberschreitenden Zugverkehr nach Kanada) an. Lediglich für Einzelfahrten innerhalb des Ostkorridors Boston-Washington und für Kurzfahrten, welche nicht über Nacht gehen, fällt pro Buchungsvorgang eine Gebühr von EUR 10,-- an, dieser Betrag ist aber pro Reise und Person auf maximal EUR 50,-- begrenzt. Für sämtliche restlichen Fahrkarten, Reservierungen und Bahnpäße bieten wir die Originaltarife von Amtrak, welcher allerdings durch eine Auslastungssteuerung Tagesschwankungen unterliegen. Ideen für Bahnrundreisen durch die USA? New York-Chicago-San Francisco-Seattle/Los Angeles, New York-Miami, New York-New Orleans-Los Angeles, Chigaco-Seattle-San Francisco-Los Angeles-San Diego. Darüber hinaus wird der Glacier National Park in Montana direkt von Amtrak's Empire Builder (Chicago nach Seattle/Portland) bedient, ebenso hält der Southwest Chief auf seinem langen Weg von Chicago durch den Südwesten bis Los Angeles nicht weit entfernt vom Grand Canyon, Busanschlüsse sind verfügbar, auch kann direkt auf die Grand Canyon Railroad umgestiegen werden. Kombinationsreisen USA/Amtrak mit unseren Angeboten aus Kanada sind selbstverständlich auch möglich, bitte stellen Sie eine direkte Anfrage. Wir empfehlen Ihnen eine möglichst frühzeitige Buchung um so die Chance auf beste Tarife zu wahren. Wir bearbeiten daher nur Anfragen und Buchungen mit einer Mindestvorlaufzeit von vier Wochen. 

Der Amtrakzug Empire Builder erreicht den Glacier Nationalpark:

Hier finden Sie einen Überblick und eine Kurzbeschreibung der beliebtesten Bahnreisekombinationsangebote:

  • Pacific Northwest San Francisco nach Seattle via Portland über 8 Tage, ganzjähriges Angebot mit Abfahrten täglich, ab USD 1.399,-- pP
  • Glacier National Park Express ab Seattle über den Nationalpark bis Chicago über 10 Tage, Abfahrten ab Ende Juni bis Anfang September täglich, ab USD 2.349,-- pP
  • New England Fall Foliage  ab Boston bis Portland, Maine über 6 Tage, Abfahrten September+Oktober mehrmals die Woche ab USD 1.149,-- pP (Achtung, dieses Programm ist sehr beliebt und meist schnell ausgebucht).
  • Yellowstone to Yosemite by Rail ab Chicago und Salt Lake City über die beiden Nationalparks bis San Francisco über 11 Tage, Abfahrten vom 01. Mai bis zum 01. Oktober ab USD 2.399,-- pP
  • America's National Parks ab Denver durch das Coloradotal und Salt Lake City zum Yellowstone Nationalpark über 9 Tage, Abfahrten vom 01. Mai bis zum 01. Oktober ab USD 1.949,-- pP
  • Grand Canyon Discovery ab Chicago und Santa Fe zum Grand Canyon und Flagstaff über 10 Tage, Abfahrten ganzjährig täglich ab USD 1.899,-- pP
  • USA-Rail Transkontinental ab New York über Chicago bis San Francisco über 12 Tage, Abfahrten ganzjährig täglich ab USD 2.249,-- pP
  • Great American Jazz Tour ab Chicago über Memphis bis New Orleans über 9 Tage, Abfahrten ganzjährig täglich ab USD 1.249,-- pP

Wichtig: Dies stellt nur ein Auszug des Angebots von Amtrak Vacations dar, über das vollständige Programm informieren Sie sich bitte direkt auf deren Webseite. Sämtliche Angebote beinhalten grundsätzlich nur Ihre Reiseplanung in den USA vor Ort, die An- und Abreise ist nicht inbegriffen und ist in der Regel von Ihnen selbst zu organisieren, da wir kein Anbieter von Flugreisen sind. Unser Partner Amtrak Vacations hilft ihnen gerne dabei, ihre persönliche Bahnreise zusammenzustellen. Bitte kontaktieren Sie uns, um nähere Information über Preise, Fahrpläne und Verfügbarkeit zu erhalten. Sollten wir auf eine Ihrer Fragen oder Wünsche nicht sofort die passende Antwort parat haben, so nehmen wir direkt Kontakt mit den Spezialisten vor Ort auf, so können wir Ihnen denselben Service anbieten wie wenn wir unser Büro direkt an der Bahnlinie in den Rocky Mountains hätten. Die Vereinigten Staaten liegen so direkt neben Ihrer Haustür und die Abwicklung verläuft in Ihrer Muttersprache. Für die Reiseangebote, welche auf dieser Seite vorgestellt und verlinkt sind, tritt unser Haus als Vermittler und nicht als Veranstalter auf. Der Reiseveranstalter ist Amtrak Vacations.

 

medialibrary/2015/10/iErIlT4icL-29flutQ5xpVL-EUuPxhiKolUg9OEIzno.jpeg

Wir unterstützen Sie natürlich auch gern bei der Reservierung ihrer Hotels am Anfang, Ende oder im mittleren Teil Ihrer Reise. Wenn man mit Amtrak unterwegs ist, hat man den Vorteil, dass auch in Ortschaften entlang der Route anhalten wird. Dadurch kann man aussteigen, etwas erleben, in den nächsten Zug wieder einsteigen und die Reise fortsetzen. Wir können ihre Aufenthalte mit den unterschiedlichsten Aktivitäten vielseitig gestalten.

Übrigens: Wenn Sie mit dem Gedanken spielen Ihre US-Reise mit einem Abstecher nach Kanada zu verbinden, so möchten wir Ihnen nicht vorenthalten das der Rocky Mountaineer Zug seit Neuestem sogar von Vancouver nach Seattle in den USA verkehrt. Schauen Sie sich bitte den Rocky Mountaineer Fahrplan für eine komplette Übersicht an.